Satzung

Die Stiftung Hospital zum Heiligen Geist orientiert sich am christlichen Verständnis des Menschseins und am Ethos des Eintretens für Menschen, die der Hilfe bedürfen.
Sie achtet die unbedingte Würde des einzelnen Menschen von seiner Entstehung bis zum Tod unabhängig von Geschlecht, Religion und Nationalität. Körperliche, geistige oder seelische Einschränkungen eines Menschen können für sie seine unantastbare Würde nicht beeinträchtigen.
Sie unterstützt das Recht eines jeden Menschen auf möglichst umfassende Teilhabe an der Gesellschaft.

Satzungszweck ist die