Beratung bei der Stiftung Liebenau Pflege und Lebensräume
Seitlich streichen für weitere Aufgabenfelder <>

Beratung

Einen neuen Lebensabschnitt zu planen braucht Information und Wissen. Aus beidem wird die Entscheidung zum Gelingen getroffen. Besonders wichtig ist dies bei Fragen rund um Betreuung und Pflege.

 

Wir möchten, dass Sie gut beraten sind, damit Sie sich für den besten Weg für sich selbst oder Ihre Angehörigen entscheiden können.

Sozialstationen und Betreuungsdienst ZUHAUSE

Bei unseren Sozialstationen oder unserem Betreuungsdienst ZUHAUSE erhalten Sie ausführliche Unterstützung, um den besten Weg für sich selbst oder Ihre Angehörigen zu finden. Die Mitarbeiter der Sozialstationen und des Betreuungsdienstes ZUHAUSE stehen Ihnen gerne telefonisch oder auch persönlich für Beratungsfragen rund um die Themen Betreuung und Pflege zur Verfügung.

 

Die Adressen und Telefonnummern der für Sie am besten erreichbaren Institutionen finden Sie mit diesem Link zu unseren Sozialstationen und zum Betreuungsdienst ZUHAUSE.

 

Zu den Angeboten "Sozialstationen" und "Betreuungsdienst ZUHAUSE" >

Lebensräume für Jung und Alt

Aber auch in unseren Mehrgenerationenwohnanlagen nach dem Konzept der Lebensräume für Jung und Alt können Sie eine Erstberatung erhalten, die Sie dabei unterstützt, die richtigen Anlaufstellen zu finden. Unsere Gemeinwesenarbeiter sind hier kompetente Ansprechpartner, deren Lotsenfunktion aufgrund ihrer Netzwerke ausgesprochen hilfreich ist. Sie können Ihnen wesentliche Erstinformationen geben, die Ihnen helfen, die richtigen Ansprechpartner zu erfahren und für sich selbst oder Ihre Angehörigen den besten Weg zu finden.

 

Die Adressen und Telefonnummern der für Sie am besten erreichbaren Gemeinwesenarbeiter bei unseren Lebensräumen für Jung und Alt finden Sie in folgendem Link.

 

Zu den Angeboten "Lebensräume für Jung und Alt" >

Informationen zur Pflegeversicherung

Pflegeversicherung kompakt – Neuerungen ab 2017

pdf, 769 KB

Ambulante Pflege

Lebensräume für Jung und Alt